Bewerbungsfrist: 31.03.2019 http://www.caritas.de/58NTZ

Fachkraft

Fachkraft im Sinne WTG - Bereich Soziale Betreuung für St. Andreas

Der Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V. liegt verkehrsgünstig zwischen den Ballungsräumen Köln und Aachen. Er engagiert sich mit seinen rund 1.100 Beschäftigten in verschiedenen sozialen Tätigkeitsfeldern. Mit ca. 40 Einrichtungen und Diensten im Kreis Düren ist er einer der größten Arbeitgeber der Region und mit seinen ambulanten, teil- und vollstationären Angeboten Marktführer im Bereich der Pflege.

Der Fachbereich Wohnen im Alter und der Fachbereich Tagespflege umfasst sechs Alten- und Pflegezentren mit ca. 480 vollstationären Pflegeplätzen, neun Tagespflegeeinrichtungen für über 150 Gäste und 25 Seniorenwohnungen mit Service.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Alten- und Pflegezentrum St. Andreas in Kreuzau folgende Position: 

Fachkraft im Sinne des Wohn- und Teilhabegesetzes für den Bereich der Sozialen Betreuung (w/m) in Teilzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von bewohnerorientierten Einzel- u. Gruppenangeboten
  • Betreuung von Bewohner und Bewohnerinnen mit Demenz
  • Mithilfe bei der Erstellung von Pflegeplanungen im Rahmen der Sozialen Betreuung
  • Begleitung von Festen, Feiern und Ausflügen
  • Angehörigenarbeit

Wir erwarten

  • Fachkraft gemäß § 3 Absatz 5  Wohn- und Teilhabegesetz  in der Pflege, Erzieher/in, Ergo-, Physio- oder Sprachtherapeut/in
  • Grundlegende PC-Kenntnisse
  • Freude und Empathie in Bezug auf die Arbeit mit pflegebedürftigen und dementen älteren Menschen sowie deren Angehörige
  • Teamorientiertes Denken und Handeln
  • Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten,
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen Handeln
  • Identifikation mit den Zielen und Werten des Caritasverbandes

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Gezielte Einarbeitung
  • Eine Vergütung nach dem AVR-Tarif mit Sozialleistungen, wie kirchliche Zusatzversorgung sowie tariflich vereinbarte Sonderleistungen (Jahressonderzahlungen)
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Gesundheitsförderung 

Weitere Angaben

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail bis zum 31.03.2019 zu.

 

 

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Download

Faktenblatt betriebliche Altersversorgung

Weiterempfehlen