ELTERNTRAINING

Elternkurs Triple P

TripleP LogoAbbildung: http://www.triplep.ch

Das geschieht sowohl präventiv als auch durch entsprechende Interventionen. Ziel von Triple (Positive Parenting Programm) ist es,

  • Elternkompetenz zu stärken,
  • dadurch Erziehung leichter und schöner zu gestalten sowie
  • Schwierigkeiten vorzubeugen.

Triple P arbeitet mit viel Lob und positiver Verstärkung, aber auch mit klaren Grenzen bei Ungehorsam, Trotz und Wutanfällen.

Der Ansatz basiert auf dem augenblicklichen klinisch-psychologischen Wissenstand und ist international anerkannt. Er wird von der ausgebildeten Triple P-Trainerin und Diplom-Psychologin Consuelo G. Ballestrem durchgeführt.